Sommer Urlaub von Sa. 20.08.16 bis Sa. 27.08.16

Route im August 2016


Mainstockheim

Heute Nachmittag um 16:00 Uhr starten wir in unseren einwöchigen Urlaub. Am Anfang mit etwas Schwierigkeiten des männlichen Besatzungsmitglied mit seinem Geldbeutel !!!!?????

 

Aber dann ging es bei mäßigen Wetter Richting Mainfranken. Im Wohnmobilhafen Mainstockheim fanden wir noch eine Platz am Main. Jetzt sitzen und liegen wir bei einem Frankenschorle im WoMo und es regnet.

 

Wunderschön !!!!

 

PS: Bilder gibt es morgen wieder. Heute ist kein schönes Wetter.

Sonntag am Main

Heute am Sonntag war das Wetter wieder besser. Viel Wind, aber kein Regen. Wir verbrachten den lieben Tag mit Arbeiten am WoMo. Ich musste feststellen, dass mein Strom-Adapter von der Kabeltrommel ins WoMo nicht mehr ganz gut war. Ein Kontakt war schon etwas angeschmort. Und das natürlich am Sonntag, wenn alles zu hat. Also selber reparieren. Am Montag werden wir erstmal zum Fritz Berger Mainfranken nach Iphofen fahren und neue Adapter besorgen. Nun die alten sind halt auch schon 12 Jahre in Betrieb und immer im Freien bei Wind und Wetter. Hoffentlich hält der alte Adapter noch bis morgen.

Am Abend waren wir noch im Restaurant / Cafe AUSZEIT gegenüber am Sportplatz. Das Restaurant ist seit November 2015 unter neuer Leitung. Das Essen war gut. Alle anderen Wirtschaften haben wohl zu.

 

Morgen wollen wir weiter, erst nach Iphofen und danach quer durch Franken in die Oberpfalz.

Fahrtag durch Franken und die Oberpfalz

Heute morgen starteten wir um 10:00 Uhr, nach dem Camper Service, nach Iphofen. Schnell sind zwei neue Adapter Kabel gekauft (ich sehe jetzt erst, wie schlecht die alten wirklich sind). Über Prichsenstadt, Bamberg, Aufseß, Obernsees, Bayreuth, Marktredwitz und Mitterteich ging es zum Panorama Campingplatz Großbüchlberg Zuerst mal ging es zum EDEKA in Mitterteich zum einkaufen. Jetzt stehen wir auf dem sehr schönen Stellplatz und schauen über Mitterteich und das Stiftland.

Heute Nacht soll es wohl sehr frisch werden, 8° sind angesagt. Aber die nächsten Tag kommt der Sommer mit bis zu 31° Celsius zurück!!!

Campingplatz Großbüchlberg

Heute wurde das Wetter im schöner und wärmer. 28° Celsius war es um 17:00 Uhr. Ich habe heute morgen mal ein paar Bilder vom Stellplatz vor der Schranke und dem Gebäude gemacht. Die Aussicht ist ja super. Einzig das Restaurant Petersklause hat am Montag und Dienstag Ruhetag. So müssen wir bis Mittwoch Abend warten, um das Essen zu testen. Aber wir waren ja einkaufen und heute Abend gab es Wurstsalat. 

Der Pool und mehr

Der Wellness Bereich hier am Platz wurde wohl erst vor kurzer Zeit komplett neu gemacht. Das Wasser hat 32° (ist natürlich im Moment nicht so erfrischend) und der Panorama Blick echt sehenswert. Wir verbrachten einige Zeit im Pool, bis es uns zu warm wurde.

Am Abend gingen wir noch einen Stock höher in die Ausflugsgaststätte Petersklause. Zuvor fanden wir eine Kapelle und schauten sie uns an. In der Petersklause aßen wir Holzfäller Steak und Kümmelfleisch. Dazu gab es Zoigl Bier. Echt gut. Und das Panorama war auch echt super.

Ein heißer Tag im Oberpfalzer Wald

Heute wurde es immer heißer im Oberpfalzer Wald. Am Nachmittag erreichten wir die 30° Marke. Am Abend ging es wieder in die Petersklause zum Abendessen. Diesmal mit der Weißbier Resi. Am Eingang gab es einen riesigen Karpfen zu bestaunen. Morgen machen wir uns wieder vom Acker, es geht langsam Richtig Heimat zurück!!!

Langsam Richtung Heimat

Heute früh starteten wir um ca. 10:00 Uhr aus dem Oberpfälzer Wald zurück Richtung Heimat. Über die A93 Regensburg, A9 Langenbruck, B300 Dasing und der A8 bis Burgau. Wir wollten uns noch den sehr schönen Wohnmobil Stellplatz Kammelaue in Ettenbeuren anschauen. Um kurz nach 2 Uhr waren wir dort. Auch hier war das Wetter super. Wir verbrachten eine super schönen Abend im Biergarten.

Wieder zu Hause

Heute hatten wir nur eine kleine Strecke nach Haue vor uns. Um 11:30 Uhr kamen wir nach 769 KM und einem Verbrauch von 9,2 Liter/100KM wieder zu Hause an.